JAZZ LIPS

Als Haupt-Act der Südstaaten-Party im Festsaal des Bürgerhauses war die deutsche Kultband bei den 2. und bei den 5. Glinder Jazztagen zu Gast und begeisterte das Publikum.

Von den sieben Gründungsmitgliedern von 1970 sind heute noch immer drei dabei: Günther Liebetruth an der Klarinette, Wolf Delbrück am Piano und Peter „Banjo“ Meyer am Banjo.

Die Musiker der JAZZ LIPS sind alle hervorragende Solisten, die es jedoch meisterhaft verstehen, sich im kollektiven Spiel ein- und unterzuordnen.

Und sie haben eines geschafft, um das sie von vielen Kollegen beneidet werden: Sie haben einen ganz eigenen Klangkörper geschaffen, einen völlig individuellen Sound, der nach nur wenigen Takten ihrer Musik sofort erkennen lässt – dies sind die JAZZ LIPS!

Besetzung:
Günther Liebetruth (Klarinette), Thomas Niemand (Trompete), Jan Hauke Strebel (Posaune),
Wolf Delbrück (Piano), Peter „Banjo“ Meyer (Banjo), Hendrik-Jan Tjeerdsma (Tuba),
Norbert Wicklein (Schlagzeug)

Kontakt: Jazzmarket Musikagentur GbR
Juliane Klingelhöfer
Riep 13 – 25573 Beidenfleth
Tel. 04829 1012 – Email: juliane@jazzmarket.de