BIG JAZZ

Gemeinsam mit Ralf Böcker hat sich das Orga-Team der Glinder Jazztage für die vierte Auflage des Festivals eine Wunschband aus fünf hervorragenden Oldtime-Musikern zusammengestellt. Damit war BIG JAZZ geboren und hatte ihren ersten Auftritt 2014 bei der Südstaaten-Party in Glinde.

Ralf Böcker (Saxophon, Klarinette) und Thomas Niemand (Trompete) sind der Kern der neuen Band. Ansgar Adamski (Posaune), Gregor Kilian (Piano) und Nils Conrad (Schlagzeug vollendeten bei uns die Band zum Quintett. Alle gehören auf ihren Instrumenten zur Spitze im deutschen Oldtime-Jazz.

Nach der begeisterten Annahme durch das Glinder Publikum fand BIG JAZZ schnell viele weitere Freunde im Großraum Hamburg und gehört zu den gefragtesten Bands.

Die Besetzung variiert nach Aufgabe und zeitlichen Möglichkeiten der Musiker.
„Ersatzspieler“ gibt es allerdings nicht. Auch wenn gelegentlich ein anderer Musiker einspringt, kommt er gleichfalls aus der 1. Liga.

Kontakt: Ralf Böcker
Rellinger Str.18 – 20257 Hamburg
Tel. 040-8550 8633 – Email: info@magenta-music.